Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Sprühgerät

Wirkungsbeispiele: Sind entzündbar; Flüssigkeiten bilden mit Luft explosionsfähige Mischungen; erzeugen mit Wasser entzündbare Gase oder sind selbstentzündbar. Sicherheit: Von offenen Flammen und Wärmequellen fernhalten; Gefäße dicht schließen; brandsicher aufbewahren.
Gefahr
H222-H229
i extrem entzündbares Aerosol, Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten
P210 P211 P251 P410+P412
i von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen, nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen, nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch, vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen
Volumen
Dichte (D) 0,57 g/cm³
Siedepunkt (Sdp) -11,7 °C
Flammpunkt (Flp) -104,4 °C
Schmelzpunkt (F) -187,6 °C
ADR 2
WGK 3
UN-Nr. 1950


Vielseitig einsetzbares Sprühgerät mit Gaskartusche zum Versprühen von Reagenzien und anderen wässri ...
Produktdetails

14,20 €/VE 

zzgl. MwSt. | 1 Stück pro VE

Best.-Nr. YC44.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 125 €
24-Stunden Direktversand
ab 6 VE 13,49 €/VE
ab 24 VE 12,78 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Produktdetails


Vielseitig einsetzbares Sprühgerät mit Gaskartusche zum Versprühen von Reagenzien und anderen wässrigen Flüssigkeiten. Sprühdruck konstant ca. 4,4 bar. Umweltneutrales Treibgas-Gemisch aus Dimethylether, Propan und Isobutan. Ausreichend für ca. 500 ml Flüssigkeit.

Einfache Reinigung: Patrone abschrauben, Steigrohr in Behälter mit Reinigungsflüssigkeit eintauchen und sprühen bis der Sprühstrahl frei von Rückständen ist.

Treibmittel: Dimethylether, Isobutan, Propan.



Sprühgerät 

Lieferung inkl. Treibgaspatrone (55 g bzw. 94 ml), Glas-Reservoirflasche 170 ml, Ansaugrohr und Schraubverschluss.
Technische Informationen
Volumen 170 ml
Sprühgerät
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Volumen Preis Menge
YC44.1 1 Stück 170 ml 14,20 €
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads

Keine Dokumente verfügbar

Allgemeine Informationen

Dünnschicht-Chromatographie (DC)

Obwohl das Prinzip der Dünnschicht-Chromatographie bereits seit über hundert Jahren bekannt ist, gelang der Durchbruch der DC als analytische Methode erst vor etwa 50 Jahren.
Durch die Entwicklung neuer Sorbentien, Trägermaterialien und die Möglichkeit der Automatisierung wurde die DC zu einem vielseitigen Trennverfahren. Sie wird sowohl in der qualitativen als auch in der quantitativen Analytik eingesetzt.
Die Anwendungen reichen von einfachen manuellen Trennverfahren in der klassischen DC bis hin zu automatisierten Verfahren in der HPTLC (high performance thin layer chromatography).

Vorteile der Dünnschicht-Chromatographie:

  • Hoher Probendurchsatz in kurzer Zeit
  • Geeignet für Screening-Test
  • Pilotverfahren für die HPLC
  • Die DC-Fertigschicht fungiert als Datenspeicher für Trennergebnisse
  • Die getrennten Substanzen können später zur weiteren Analytik (z.B. IR, MS) verwendet werden
  • Durch Wechsel der mobilen und der stationären Phase kann die Trennung schnell und kostengünstig optimiert werden


Weitere attraktive Angebote zur Vervollständigung ihres Chromatographielabors finden Sie auf unserer Seite Chromatographie!


0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen