Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

CHEmac-win Gefahrstoffmanagement-Software nach GHS für den Schulbereich

Von  Blume Verlag
Ausführung


B.-H. Brand
Version 10 (2016)

Der Umgang mit Gefahrstoffen im Schulbereich unterlieg ...
Produktdetails

75,00 €/VE 

zzgl. MwSt. | 1 Stück pro VE

Best.-Nr. CEA4.1

Kurzfristig verfügbar
Versandkostenfrei ab 125 €
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Produktdetails


B.-H. Brand
Version 10 (2016)

Der Umgang mit Gefahrstoffen im Schulbereich unterliegt komplexen Regelwerken. Die Gefahrstoffmanagementsoftware CHEmac-win unterstützt dabei, die Anforderungen, die sich aus den aktuellen Richtlinien ergeben, im Schulalltag umzusetzen. Grundlagen der Software sind die Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RiSU), beschlossen durch die Kultusministerkonferenz der Länder der Bundesrepublik Deutschland (KMK) im Februar 2013, sowie die Sicherheitsregeln der Gesetzlichen Unfallversicherung, GUV SR 2004. Eine wichtige Praxishilfe ist vor allem der den Richtlinien entsprechende Etikettendruck. Denn seit 2015 müssen Chemikalien zum Teil anders etikettiert werden als zuvor, da spätestens zu diesem Zeitpunkt Gefahrstoffbestände auf das GHS-System umgestellt sein müssen. Darüber hinaus ermöglicht die Software CHEmac-win, Gefährdungsbeurteilungen zu erstellen - eine obligatorische Voraussetzung für experimentelles Arbeiten. Die Informationen zu diesem Themenkomplex aus dem Poster ""Stoffgefahren und ihre Kennzeichnung"" sind hier integriert. Diese Software unterstützt den experimentell arbeitenden Chemielehrer, den Sammlungsleiter und besonders den Gefahrstoffbeauftragten durch: Gefahrstoffinformationen, Verwaltungsfunktionen, Ersatzstoffprüfung, Gefährdungsbeurteilung, Inventarverzeichnisse.

Übersichtlich, praxisorientiert, selbsterklärend, bedienerfreundlich:

  • Sicherheitsdaten von ca. 1.150 Substanzen nach GHS und SR2004
  • Tätigkeitsbeschränkungen mit Farbcodierung (Ampelfarben)
  • Physikalisch-chemische Daten
  • Aufbewahrungshinweise und Entsorgungskonzept

Systemvoraussetzung:
  • CHEmac für Mac OS X, ab OS X 10.9
  • CHEwin für Win7, Win8 und Win 10 (nicht mehr Win XP!), Microsoft.NET Framework Version 4.5 oder höher


CHEmac-win Gefahrstoffmanagement-Software nach GHS für den Schulbereich 

Lieferung inkl. CD mit der aktuellen Version, lizensiert für die gesamte Schule. Einführungsvideos, Handbuch als PDF-Datei, Strukturformeln im TIFF- und sk2(ChemSketch)-Format (frei nutzbar), Installationshinweise
Technische Informationen
Ausführung CD-ROM 
CHEmac-win Gefahrstoffmanagement-Software nach GHS für den Schulbereich
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Ausführung Preis Menge
CEA4.1 1 Stück CD-ROM 75,00 €
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads

Keine Dokumente verfügbar

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen