Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

ROTI®Load 2

4x konz., nicht reduzierend
Icon_ready-to-use Gebrauchsfertige Produkte und Reagenzien
Wirkungsbeispiele: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe; schwere Augenschäden sind möglich. Sicherheit: Kontakt vermeiden; Schutzbrille und Handschuhe tragen. Bei Kontakt Augen und Haut mit Wasser spülen.
Gefahr
H318
i verursacht schwere Augenschäden
P280 P305+P351+P338
i Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen
VE
Verp.
Lämmlipuffer, Gelladepuffer
Dichte (D) 1,158 g/cm³
Lagertemp.: +15 bis +25 °C
Transporttemp.: Umgebungstemp.
WGK 2

Protein-Gelladepuffer, modifiziert nach Lämmli. Für Proteinkomplexe, Sekundärstrukturen und native Gele.
Enthält SDS (ca. 8 % w/v), Glycerin (ca. 40 % v/v) und Bromphenolblau (ca. 0,015 % w/v). Phosphatgepuffert.

ROTI®Load 1 (reduzierend) bzw. ROTI®Load 2 und 3 (nicht reduzierend) sind spezielle Gelladepuffer für die Protein-Elektrophorese. Sie schützen Ihre Proteine während der Probenvorbereitung und stabilisieren empfindliche Peptid-Bindungen. Der Abbau Ihrer Proteine wird durch ROTI®Load wirkungsvoll verhindert. Die Gelladepuffer sind 4-fach konzentriert und können direkt eingesetzt werden.
Produktdetails

17,90 €/VE 

zzgl. MwSt. | 10 ml pro VE

Best.-Nr. K930.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 250 €
24-Stunden Direktversand
ab 6 VE 17,00 €/VE
ab 24 VE 16,11 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Ihr persönlicher Berater zu diesem Produkt
Frau Dr. Hacker
Technische Beratung

Frau Dr. Hacker
+49 721 5606 - 1025

Lieferzeiten, verfügbare Mengen, Angebote, Muster etc.

Unser Vertriebs-Team
+49 721 5606 - 515

Produktdetails


ROTI®Load 1 (reduzierend) bzw. ROTI®Load 2 und 3 (nicht reduzierend) sind spezielle Gelladepuffer für die Protein-Elektrophorese. Sie schützen Ihre Proteine während der Probenvorbereitung und stabilisieren empfindliche Peptid-Bindungen. Der Abbau Ihrer Proteine wird durch ROTI®Load wirkungsvoll verhindert. Die Gelladepuffer sind 4-fach konzentriert und können direkt eingesetzt werden.



ROTI®Load 2 4x konz., nicht reduzierend

Bewährter Protein-Probenauftragspuffer für Gele unter nicht-reduzierenden Bedingungen, modifiziert und weiterentwickelt nach der ursprünglichen Formulierung nach Lämmli (Nature 227, 1970). Für Proteinkomplexe, Sekundärstrukturen und native Gele.

  • Modifizierte Formulierung nach Lämmli
  • Stabilisiert Peptidbindungen
  • Für Proteinkomplexe und Sekundärstrukturen
  • Für native Gele

Anwendungshinweise

ROTI®Load Protein-Gelladepuffer werden in der Regel als 1x konzentrierte Lösung verwendet. ROTI®Load kann entweder zu der vorbereiteten Probe hinzugefügt werden oder die präzipitierten Proteine werden direkt in ROTI®Load aufgenommen. Optional die mit ROTI®Load gemischte Probe für 5 Minuten auf 95 °C erhitzen, um Wasserstoffbrücken aufzubrechen und die Peptidketten zu strecken.


ROTI®Load 2 verhindert bei der Probenvorbereitung den Abbau Ihrer Proteine während des Erhitzens und stabilisiert den pH der Probe während des Gellaufs. Als ready-to-use-Lösung enthält ROTI®Load 2 basierend auf einem Phosphatpuffersystem alle benötigten denaturierenden Agenzien, den Farbstoff Bromphenolblau und Glycerin als Beschwerungsmittel. ROTI®Load 2 kann mit 20 μl/ml DTT-Lösung (1 M) angereichert werden, wenn DTT an Stelle von β-Mercaptoethanol als reduzierendes Agenz eingesetzt werden soll.



ROTI®Load 2
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
K930.1 10 ml Glas

17,90 €

Auf Lager
in Beschaffung
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads / SDB


Allgemeine Informationen

Auswahl des passenden ROTI®Load Gelladepuffers für Proteine

ROTI®Load 1 ist geeignet für alle PAGE-Standardgele. Er hat denaturierende und reduzierende Eigenschaften.
ROTI®Load 2 ist geeignet für Proteinkomplexe, Sekundärstrukturen und native Gele. Er hat denaturierende, aber keine reduzierenden Eigenschaften. Es besteht die Möglichkeit, die Pufferlösung mit reduzierenden Agenzien wie ß-Mercaptoethanol oder DTT anzureichern.
ROTI®Load 3 ist geeignet für native Gele, Fertiggele und gekühlte Gele. Die Pufferlösung enthält LDS. Im Gegensatz zu SDS kristallisiert LDS bei niedrigen Temperaturen nicht aus. Die Pufferlösung ist außerdem optimal auf Fertiggele abgestimmt. ROTI®Load 3 hat denaturierende, aber keine reduzierenden Eigenschaften. Es besteht die Möglichkeit, die Pufferlösung mit reduzierenden Agenzien wie β-Mercaptoethanol oder DTT anzureichern.

Glycerin ist das Standardreagenz zur Dichteerhöhung der Proben.
SDS (Sodiumdodecylsulfat), LDS (Lithiumdodecylsulfat) sind anionische Tenside. Sie bilden eine negativ geladene Hülle um die Proteinmoleküle, was einen denaturierenden Effekt zur Folge hat. Dieser Vorgang ist reversibel. Erst durch das Aufkochen der Proben kommt es zu einer irreversiblen Denaturierung. Die negative Ladung ermöglicht die Auftrennung der Moleküle während der Elektrophorese.
β-Mercaptoethanol, DTT (Dithiothreit) sind reduzierende Agenzien, die Disulfidbrücken in Proteinmolekülen spalten. Es kommt zu einer stärkeren Auffaltung des Moleküls. Dieser Vorgang ist reversibel.


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aussehendunkelblaue, klare Lösung
pH-Wert (1x Lsg.)6,7-7,2
Hinweis: Enthält SDS. Durch Erwärmung auf max. 45 °C kann der Niederschlag wieder in Lösung gebracht werden.