Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Ticarcillin Dinatriumsalz, 1 g

≥85 %, für die Biochemie
Icon_EVE-EUD Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt rechtlichen Maßnahmen wie dem Einholen einer Endverbleibserklärung oder dem Verbot bestimmter Anwendungen unterliegen kann. Details gibt Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner bei uns im Verkaufsinnendienst.
Wirkungsbeispiele: Führen zu gesundheitlichen Schäden, reizen Augen, Haut oder Atemwegsorgane. Führen in größeren Mengen zum Tode. Sicherheit: Wie oben; bei Hautreizungen oder Augenkontakt mit Wasser oder geeignetem Mittel spülen.
Wirkungsbeispiele: Wirken allergieauslösend, krebserzeugend (carcinogen), erbgutverändernd (mutagen), fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend (reprotoxisch) oder organschädigend Sicherheit: Vor der Arbeit mit solchen Stoffen muss man sich gut informieren; Schutzkleidung und Handschuhe, Augen- und Mundschutz oder Atemschutz tragen.
Gefahr
H315-H317-H319-H334-H335
i verursacht Hautreizungen, kann allergische Hautreaktionen verursachen, verursacht schwere Augenreizung, kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen, kann die Atemwege reizen
P261 P280 P305+P351+P338 P342+P311
i einatmen von Staub vermeiden, Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen, bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen
VE
Verp.
α-Carboxy-α-3-thienylmethylpenicillin Dinatriumsalz, Ticarcillin · 2 Na
Summenformel C15H14N2Na2O6S2
Molare Masse (M) 428,4 g/mol
Lagertemp.: +4 °C
WGK 1
CAS Nr. [4697-14-7]

β-Lactam-Antibiotikum
Stammlösung: 100 mg/ml in Wasser.
Lagerung der Stammlösung bei -20 °C
Arbeitskonzentration: 25-250 μg/ml
Die Stammlösung sollte sofort gekühlt werden, da die Aktivität schnell nachlässt und Ticarcillin präzipitieren kann.

Ticarcillin gehört zu den Carboxypenicillinen und unterscheidet sich von Carbenicillin ausschließlich durch eine Gruppe einer Seitenkette. Die Inaktivierung erfolgt durch die β-Lactamase. Ticarcillin inhibiert die bakterielle Zellwandsynthese durch die Hemmung der Transpeptidase.
Produktdetails
Garantieanalyse

61,90 €/VE 

zzgl. MwSt. | 1 g pro VE

Best.-Nr. 4161.2

Kurzfristig verfügbar
Versandkostenfrei ab 125 €
ab 6 VE 58,80 €/VE
ab 24 VE 55,71 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Persönliche technische Beratung zu diesem Produkt
Frau Dr. Belenki
Frau Dr. Belenki
+49 721 5606 - 1096

Produktdetails



Ticarcillin Dinatriumsalz ≥85 %, für die Biochemie

Ticarcillin gehört zu den Carboxypenicillinen und unterscheidet sich von Carbenicillin ausschließlich durch eine Gruppe einer Seitenkette. Die Inaktivierung erfolgt durch die β-Lactamase. Ticarcillin inhibiert die bakterielle Zellwandsynthese durch die Hemmung der Transpeptidase.



Ticarcillin Dinatriumsalz
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
4161.1 500 mg Glas 37,90 €
4161.2 1 g Glas 61,90 €
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Garantieanalyse

Gehalt (HPLC)≥85 %  
Lösung (5 % in Wasser)farblos bis leicht gelblich  
Wasser (KF)≤10 %  
Spez. Drehung [α]a (c=1 in H2O)+172° bis +187°  
pH-Wert (c=1 in H2O)5,5-7,5  

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen